Meine Money Podcasts Empfehlungen für Frauen

In diesem Artikel geht es um Money Podcasts speziell für Frauen. Ich stelle dir einfach mal ein paar größere, aber auch ein paar meiner Geheimtipps vor.

Diese Folge als Podcast anhören:

HERMONEY

Hermoney ist ein ziemlich großes Finanzportal für Frauen und im dazugehörigen Money Podcast findest du unzählige unabhängige Experten zu breit gefächerten Themen wie Altersabsicherung, wie ETF funktionieren, was man beim Erben von Immobilien beachten sollte. Also wirklich das volle Spektrum, wenn es um Geld geht. Der Podcast ist schon seit 2017 am Start und in der Funk- und Medienwelt auch recht bekannt. 2018 gab es sogar einen Sonderpreis für Wirtschaftsjournalisten. Respekt also, was die Firma unter der Leitung von Anne Connelly da auf die Beine gestellt hat.

Meine Money Podcast Empfehlung: Folge Nr. 136 Inflation – warum gerade alles teurer wird.

Madame Moneypenny

Von der nächsten Dame hast du vielleicht schon einmal gehört. Wer sich mit Finanzen für Frauen beschäftigt, kommt eigentlich nicht an ihr vorbei: Die Rede ist von Natascha Wegelin, besser bekannt als Madame Moneypenny. Auch sie ist schon unglaublich lange dabei (2015) und hat sich dem Thema Geld auf wohl etwas unschöne Weise nähern müssen. Fast 18.000 € hat sie nach einer schlechten Finanzberatung in den Sand gesetzt. Seit dem arbeitet sie gegen Unwissenheit, Naivität und Bequemlichkeit in Finanzangelegenheiten.

Ihr Buch “Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können” (Affiliate-Link) gehört wohl zur Einsteigerlektüre für alle, die endlich finanziell durchstarten wollen.

Meine Money Podcast Empfehlung: Folge 261 – DIe besten Finanztipps für den Alltag aus 7 Jahren Madame Moneypenny W

ie kann man sparen, was mache ich mit Schulden, wie kann ich mein Einkommen erhöhen? Also einmal so ein kleiner Rundumschlag sozusagen. ja Podcast.

Goldfrau

Hinter Goldfrau steht Babett Mahner. Alleine der Name Goldfrau ist schon eine Ansage, finde ich. Babett hat in einigen Banken gearbeitet und als Betriebswirten jede Menge Erfahrungen und damit die Frau vom Fach.

Ein weiteres Projekt von ihr ist Schulgold, bei dem es um finanzielle Bildung für Schüler geht, damit diese schon früh Geld verstehen, sich Wissen aneignen und zeitig einen vernünftigen Umgang mit Geld lernen. Mega Sache!

Meine Money Podcast Empfehlung: Folge Nr. 177 – Garantiert mindestens 5stellig in deinem Portemonnaie  Für alle, die denken, zu wenig Geld zu haben – Hacks und ein Geheimcode für deinen Kontostand (einfach mal das Portemonnaie aufräumen)

Auf Geldreise

Was für ein passender Name, denn wer ins Thema Geld einsteigt, fühlt sich sicher erstmal wie auf einen Abenteuertrip, bei dem man erstmal gar keine Ahnung hat, er einmal eine Landkarte braucht, damit es langsam besser und klarer wird.

Der Podcast ist von Finanztip und die Macherinnen dahinter sind Anika und Anja, beides Journalistinnen, die dich auf ihre eigene finanzielle Reise und Erlebnisse mitnehmen. Gepaart mit wertvollen Tipps natürlich. Ihr Podcast unterteilt sich in große Gebiete wie Geldanlage & Börse, Versicherungen, Altersvorsorge, Steuern, aber auch finanzielle Themen, die die Beziehung und Familie beeinflussen.

Meine Money Podcast Empfehlung: Folge Nr. 109 – Die besten Spartipps aus der Geldreise Community

Jährliche Verträge checken und wechseln, Verträge, die man irgendwann mal abgeschlossen hat und sie einem immer wieder nur dann einfallen, wenn jährlich der Betrag abgebucht wird oder von jährlicher statt monatlicher Zahlungsweise.

Sehr schön ist auch die Folge Nr. 115 – Warum ist Altersarmut weiblich? Kein schönes Thema, aber ein Weckruf!

Schwungmasse der finanz-heldinnen Podcast

Dieser Money Podcast ist zusammen mit dem finanz-heldinnen Magazin ein Produkt der Commerzbank Aktiengesellschaft. Da steckt also etwas mehr dahinter als nur eine Einzelperson, die die weibliche Welt finanziell aufklären möchte. Mehr Geld.Wissen geht also kaum. Du findest hier nicht nur die unterschiedlichsten Themen, sondern auch Persönlichkeiten. Quasi jede Folge wird von jemand anders moderiert und hat ein besonderes Thema, das auch Bereiche wie Persönlichkeit, Karriere oder Finanz-Hardfacts abdeckt.

Ihre starke Aussage: Frauen treffen gute Finanzentscheidungen, wenn sie über das nötige Wissen verfügen! Dem ist nichts mehr hinzuzufügen, denn ich glaube tatsächlich, dass das der Knackpunkt ist. Also alle Frauen hier aufgepasst – hört einmal in alle diese tollen Podcasts rein und bildet euch weiter. Es ist übrigens eine meiner Gewohnheiten, unterwegs, beim Sport oder im Auto Podcast oder Hörbücher zu hören. Deswegen passt das Thema hier auch in die Habits-Reihe mit rein. Denn Podcast können gleichermaßen dem Lernen wie der Entspannung dienen.

Meine Money Podcast Empfehlung: Folge 188 Finanzen Ü40 – Das solltest du jetzt tun

Alt sind wir zwar noch nicht, aber uns ist schon klar: Je später wir uns kümmern, desto knapper wird die Zeit. Also spätestens ab 40 wäre es echt cool, da einfach mal ein bisschen genauer auf die Finanzen zu gucken.

WHAT THE FINANCE?

Dieser Finanz Podcast ist von der Zeitschrift Brigitte. Gastgeberin Sabrina hat nach über zwei Jahren „What the Finance“-Gründerin-Anissa Brinkhoff als Host des Podcast abgelöst (weiter unten mehr zu ihr) .

Ihr geht es darum, zu lernen, neue Aha-Momente zu feiern und die Dinge rund ums Geld noch besser zu verstehen. Deshalb findest du hier auch eine umfangreiche Bandbreite interessanter Themen wie Anlegen für Kids, finanzielle Chancengleichheit, digitale Vermögenswerte oder Gehaltsverhandlungen.

Meine Money Podcast Empfehlung: Folge Nr. 64 Hast du Geld oder hat Geld dich?

Die Diplom-Psychologin Nadjeschda Taranczewski sieht in Geld vor allem eine Projektionsfläche für unsere Wünsche. Sehr spannender Ansatz. Hör mal rein.

Weil Geld Spaß

Dieser Podcast gehört zum Magazin Finanzielle (was wiederum zu Emotion gehört) und dazu gbit es eben diesen Podcast mit diesem vielversprechenden Namen. Du siehst, es gibt einige größere Firmen, die ein eigenes Finanzmagazin mit dazugehörigen Podcast rausbringen. In diesem findest du die oben erwähnte Anissa Brinkhoff wieder, die zusammen mit zwei weiteren Mitstreiterinnen das Thema Geld genauer beleuchtet.

Sie richten sich mit diesem noch recht jungen Money Podcast an Frauen, die ein Vermögen aufbauen wollen – auch mit kleinem Gehalt. Das geht nämlich!

Meine Money Podcast Empfehlung: Folge Nr. 7 Psychologie des Geldes

Diese Folge beantwortet ihre Frage: Warum fühle ich so viel, wenn ich an Geld denke? Puuh, unglaublich, wie viele Emotionen wir mit Geld verbinden.

Money, Markets & Machines

ist ein Podcast von Scalable Capital – einer sehr, sehr großen Investment Plattform. Wie der Titel irgendwie schon vermuten lässt, ist dieser Podcast ziemlich männlich, aber sie haben tatsächlich ein paar Folgen, die auch immerhin VON Frauen gemacht sind.

Meine Money Podcast Empfehlung: Folge 80 Green Bonds Was sind nachhaltige Anleihen? (Natürlich nicht nur für Frauen ein wichtiges zukunftsträchtiges Thema)

Oder Folge 24 Wie machen sich Frauen fit für die Geldanlage?

Wie gesagt – hier geht es schon um Wissen für Fortgeschrittene und es ist sehr “männlich”, aber ein paar gute Folgen sind dabei. Deshalb wollte ich sie in dieser Aufzählung nicht auslassen.

Du siehst, von puren Fakten und Wissensvermittlung über softe Money Mindset Themen ist alles dabei. Die Goldfrau nennt sich witziger Weise sogar Paartherapeutin für dich und dein Geld.

Ein unglaublich umfassendes, spannendes und extrem wichtiges Thema – Geld.

Lass mich gerne wissen, welcher dieser Money Podcasts dir am besten gefällt und ob du überhaupt regelmäßig welche hörst. Hast du wie ich vielleicht schon eine Podcast-Gewohnheit?

Viel Spaß auf jeden Fall beim Hören.

0 Kommentare

Weil du kannst!

Für mich gibt es keine genialere Vorstellung als den Gedanken: "Du kannst alles schaffen, was du dir vornimmst." Im Magazin bekommst du den manchmal nötigen Perspektivenwechsel, alltagstaugliche Tipps und nützliche Tools, um das zu erreichen, was dir wichtig ist! 

Kategorien

Produktivität

Persönlichkeit

Business

Body

Follow us

Hol dir jetzt den Zugang zur kostenfreien DELETE YOUR BULLSHIT CHALLENGE

Delete your Bullshit

Ja, das hat geklappt!